Von der Elke zum KFK

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Von der Elke zum KFK

      So, vorhin kam mein neuerter Erwerb, eine Elke, die ich bei Kleinanzeigen gefunden hatte. Preis war o.k. und Versand war möglich, also los! Erwartungsgemäs war die Beschreibung "Super sauber gebaut" leicht übertrieben, aber da eh ein kompletter Umbau stattfinden sollte, war das nicht so schlimm! Hier mal die Ausgangsbasis:
      20210414_171921.jpg
      20210414_171931.jpg
      Das Deck war mit ich habe keine Ahnung was für Kleber verklebt und war teilweise schon lose. Na gut, ich habe mich gleich mal an den Rückbau gemacht.
      20210414_174436.jpg
      Erst mal das Deck runter. Nasch dem schleifen sieht das schon wieder ganz gut aus:
      20210414_175647.jpg
      Schlußendlich habe ich dann noch denvöllig im Winkel befindlichen und absolut originalen Motorträger entfernt. Hier muss ein Neubau her!
      20210414_181209.jpg
      Jetzt wird als nächstes der Rumpf mal wieder in Schuß gebracht. Da aber eh noch Material fehlt und wir hier ab Freitag eh wieder abendliche Ausgangssperre haben, kann ich da ja loslegen! Parallel baue ich ja noch meine Neptun. Demnächst geht´s heir weiter, aber der Anfang ist gemacht!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Also, hier werde ich mal ganz vorne in die erste Reihe setzten, damit ich auch alles mitbekomme.
      Irgendwie hab ich das Gefühl, das die Elke eines der meistgebauten Modelle ist.... 8)

      Na ja, ich hoffe, dass ich mit meiner auch bald mal starten kann...
      Heute ist schon mal eine Funke gekommen - cooles Gefühl - :D
      P.S. - Wer Rechschreibfehler findet, darf diese gerne Behalten oder weiter benutzen, ich erhebe keine Urheberrechte darauf.
    • Der Vorbesitzer hat, wie bereits erwähnt, entweder mit einem untauglichen Kleber gearbeitet, oder der Kleber ist aufgrund des Alters einfach "müde" geworden, so dasss ich die meißten Teile vom Deck ohne Probleme ablösen konnte. Teils hat es gereicht, vorsichtig mit dem Cuttermesser an einer Ecke anzusetzen, da ging es dann schon ab! Dadruch konnte diese Aktion ohne später benötigte Teile zu beschädigen durchgeführt werden. Gestern habe ich noch das Ruder entfernt, das muß auch neu geklebt werden. Wenn ich heute Nachmittag noch dazu komme, werde ich den Rumpf mal schleifen. Bisher macht das ABS aber einen ordentlichen Eindruck, so dass ich hier keine weiteren Überaschungen erwarte. Als weitere Schritte plane ich jetzt erst Mal den neuen Motorträger und einen neue Halterung für das Ruderservo. Da der original vorgehene Monoperm mit im Schiff war, werde ich den auch weiterverwenden. Die Bausätze für die Bewaffnung sind schon da, auf die Teile für die Geschützdecks warte ich noch.
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Vorhin dann mal den neuen Motorträger gesägt und eingesezt. Ich habe zwei Kunstotffstücke im Rumpf mit Stabilit verklebt und auf diesen dann den Motorträger verschraubt. So kann ich den jederzeit einfach wieder rausnehmen, der Motor muss ja noch verkabelt werden. Des Weiteren kam heute noch ein bisschen Material, die Bewaffnung ist da!
      20210415_175617.jpg
      20210415_175701.jpg
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • All right, es ging ein bisschen weiter. Zunächst mal das Ruder wieder geklebt und das Ruderservo neu eingebaut. Dabei gleich mal das Rudergestänge deutlich verkürzt.
      20210416_164021.jpg
      20210417_102331.jpg
      Das hinter Schanzkleid habe ich auch schon zurechtgeschnitten und verschliffen. Dann kam auch schon Farbe ins Spiel, somit wären die Arbeiten am Rumpf nahezu abgeschlossen.
      20210417_125119.jpg
      Dann noch denAufbau etwas geschliffen und mal zur Probe ein Geschütz auf den Aufbau gestellt. An diese Stelle kommt jedoch der Flakvierling. Zu guter letzt noch die Heckreling und den vorderenKamin gemacht. Demnächst geht´s hier weiter!!
      20210417_134254.jpg
      20210417_162431.jpg
      20210417_162438.jpg
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • ....vor allem, weil der RC-Einbauplan von Graupner bei dem Modell nicht wirklich auf dem Stand der Technik ist :bhi2: !
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Hallo Wolfgang,

      du spendierst der Flak aber schon noch eine größere Plattform?
      So fliegt ja der Ladeschütze vom Dach und das Steuerhaus Marke "Bretterhütte" zerlegt der Rückstoß. Ich durfte auch noch in olivgrüner Montur mit 20mm FlgAbwK (FK20) schießen.

      Viele Grüße

      Stefan
      Stefan

      Modelle fahrbereit: T22, S130 (robbe), Bugsier 1 (2x), Örjan (14cm Schlepper)
      Baustellen: Griech. Fischerboot, Weselmann-Kümo, Minensucher 1943
    • StefanK schrieb:

      Hallo Wolfgang,

      du spendierst der Flak aber schon noch eine größere Plattform?
      So fliegt ja der Ladeschütze vom Dach und das Steuerhaus Marke "Bretterhütte" zerlegt der Rückstoß. Ich durfte auch noch in olivgrüner Montur mit 20mm FlgAbwK (FK20) schießen.

      Viele Grüße

      Stefan
      Ja logisch, die Teile sind nur noch nicht da!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • So, heute nur ein paar Kleinigkeiten gemacht. Da der Rumpf Innen sowei fertig ist, habe ich jetzt mal das Deck neu mit Stabilit verklebt. Vorher habe ich noch die Elektronik soweit verkabelt, viel isses ja nicht. Regler, Empfänger, Lenkservo und Schaltmodul für die Beleuchtung.
      20210418_110820.jpg
      Dann habe ich noch den vorderen Mast gbaut, bei der Gelegenheit habe ich gleich festgestellt, dass ich keine weißen LED´s mehr habe. Also gleich noch eine Bestellung beim großen "C" aufgeben! Hoffentlich kommen im Lauf der nächsten Woche noch die Teile für die Geschützstände, dann geht´s wieder richtig weiter!
      20210418_124356.jpg
      Die Stützen für das Schanzkleid mache ich dann mal so nebenher, ist so ne echte Fummelarbeit!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • So, bis Donnerstag sollen die restlichen Teile da sein, dann gehts weiter!!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Kein Problem, zur Not nehme ich ein Step-Down-Modul und erzeuge Schummerlicht!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Und wieder ein kleines Stück weiter, der vordere Mast ist beleuchtet!
      20210421_190150.jpg
      Vielleicht für die damalige Zeit noch etwas hell, aber ich kann ja noch ein Step-Down-Modul zwischenschalten.
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Heute kamen dann noch die Teile für die Flak-Stände und Deckskisten, sowie für die Schwimmer des Mienenräumgeräts! Ausserdem habe ich heut noch das Deck mot Bootslack lackeirt, es kann also weitergehn!
      20210422_170339.jpg
      20210422_170401.jpg
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Die Flakstände sind jetzt mal Rohbaufertig und die erste Deckskiste ist auch fertig. Der Mast am hinteren Flakstand ist nur mal provisorisch mit Klebeband fixiert.
      20210423_112943.jpg
      rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/i…759190f9512114b2b621ce653
      20210423_123133.jpg
      Dateien
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • :bhi: :bhi: Jau, geht los! Grade geshen, aus Versehen zwei Mal das gleich Bild gepostet. Das werde ich später noch korrigieren!
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje
    • Bei dem super Wetter heute konnte ich schön auf der Veranda mal weiter die Deckskisten bauen. Nebenher habe ich noch am vorderen Flakstand weitergemacht. Wenn jetzt noch nächste Woche die Relingstützen kommen, habe ich endgültig alles zusammen!
      20210424_163559.jpg
      20210424_141149.jpg
      20210424_141200.jpg
      Fahrfertig: Aeronaut Kalle, Graupner Pegasus III, 2x Graupner Adolph Bermpohl, davon 1 mit Vegesack und Theodor Heuss, Wiesel, Elke, Elke als KfK, Nautic, Robbe Happy Hunter, und Wotan, Krick Sexy Lady
      Im Bau: Graupner Commodore und Neptun, bald Krick Felix
      Restaurierung: Graupner Tedje