Moin & hallo von Michi-Kiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin & hallo von Michi-Kiel

      Neu

      Nachdem letztes Jahr mein eigenes Boot verkauft wurde und ich seit diesem Jahr im Ruhestand bin, ist es an der Zeit, sich um alte Schiffs-Modellbau-Projekte zu kümmern. Ich empfinde es als hilfreich, in einem kompetenten Forum mitzumachen. Daher habe ich mich hier registriert.
      In meiner Kindheit beschäftigte ich mich mit Segelschiff Modellbau, mangels Kleingeld zunächst ohne RC-Anlage. Die gesammelten Erfahrungen, auch Kenterverluste / Schiffsuntergänge, ließen mich bei jedem weiteren Modell sicherheitsrelevante Komponenten einbauen.
      Später, mit Motorboot-Modell ergaben sich neue Erlebnisse, mit bspw. Schiffsbrand, allerdings ohne Totalverlust :) Nun gut, in diesem Sinne, es kann nur besser werden! Einige wenige Modelle werde ich reaktivieren, zu Ende bringen.
      Von einigen Objekten werde ich mich trennen, weil Platzsituation im Haus und Restlebensdauer zu berücksichtigen sind. Da sind bspw. 1 Wedico Tiger C42 und 1 Wedico Jaguar C66 Original Bausätze aus 1991 (ohne Karton) zu verkaufen. Dazu demnächst mehr. Nun mache ich mich erstmal mit diesem Forum vertraut, freue mich auf interessante Beiträge und wünsche alles Gute.
      Sonnigen Gruß,
      Michi-Kiel
    • Neu

      Moin Michael, :welcome:
      herzlich willkommen im Forum und in deinem neuen Lebensabschnitt.

      Michi-Kiel schrieb:

      mit Motorboot-Modell ergaben sich neue Erlebnisse, mit bspw. Schiffsbrand, allerdings ohne Totalverlust
      Solche negativen Erlebnisse hatte ich zu Beginn auch.
      Aber dagegen hilft sich zu informieren. Wie z.B. hier, und hier. Und natürlich in vielen schönen Bauberichten.

      Viel Spaß beim Lesen, Bauen ( :bild: ) und Fahren,
      M.f.G. Jörg :wink:
      Im Bau: Megayacht, Yachttender

      In Fahrt: Moonraker, Pegasus III, Andrea Gail, Bugsier 3, Rembertiturm, Grimmershörn