Baubericht Tarana "Saoirse" von Bootspaul

  • Ja Michael wer den Schaden hat spottet jeglicher Beschreibung....

    Nun aber zurück zum Thema ...

    Weitermachen Sven.. :pr:

    Aber auch: Wer nix macht, macht auch nix falsch.....

    Nu is aber echt Schluss....

    Modelle: Festmacher Hannes (Asterix - ModelMast), Colin Archer RS1 (BB), Seekreuzer Tarana, Mini-Boom Boat 3D-Druck

  • Moin,


    das Blei habe ich mit Gladfasermatte und reichlich Harz abgedeckt. Es war eine ganz schöne beschei... Arbeit. Es war ziemlich eng im Rumpf. Ich wollte es aber auch bucht früher machen, da der Zugang so oder so recht eng ist. Egal es hat alles geklappt.

    20220321_201218.jpg


    20220322_204725.jpg


    Heute habe ich das Deck und Teile vom Rigg das erste Mal mit Clou Bootslack gestrichen.

    Ich bin fürs erste Mal in Ordnung. Ich habe den Lack verdünnt, damit er mir in die Spalten läuft und die Planken zusätzlich verklebt. So die Idee.


    20220322_204735.jpg


    20220322_204710.jpg


    Sven

  • Wie man so sieht ohne Fußreling und die helle Decksbeplankung ist absolut die richtige Wahl. Schaut sehr gut aus und vor allem dadurch wirkt das Modell optisch viel schlanker als mit einer dunklen Decksbeplankung. Weiterhin gutes gelingen.

    Tekin

  • Du hättest die Kugeln einfach nur eingiessen brauchen. Gewebe ist nicht erforderlich.


    Der Bootslack läuft zwar in die Fungen, es ist aber nicht auszuschliessen, dass bei z.B. Sonnenbestrahlung oder Feuchtigkeit oder weiterer Austrocknung der Leisten die Fugen wieder aufgehen.

    Ich hoffe dass nicht.


    Ansonsten ist das eine wirklich schöne Arbeit! So laufen die Decksplanken auch Original! Das hat man früher so gemacht, das waren Arbeitsdecks und mussten schnell un billig hergestellt werden, da gab es kein Schnickschnack.

  • Ich kann auch nur sagen :thumbup:

    Moin zusammen,


    Auch ich bin ein Holzwurm und Tiller-Fan


    Derzeit fahrbar
    der Schoner Hamburg nach einem Plan von Artur Tiller
    ein Optimist
    die Optimist von Graupner
    Ariane von Schaffer
    Schnellboot Dachs von Graupner (Bj. 1971)

    Gracia von Graupner


    In der Werft
    Riva Aquarama Spezial
    Flipper von Topp


    Meine E-Helis Micro Star 400 und Zoom 400 sollen den Hangar verlassen.

  • Moin Sven,

    ich schau hier schon ne Weile zu. Da es aber nichts zu meckern gibt, hab ich auch noch nichts geschrieben. Dein Projekt macht gute Fortschritte. Gibts etwa in Friedrichroda die Jungfernfahrt?

    Wenn der Friedrichroda-Termin steht geb ich Bescheid...


    Grüße aus EF

    Jürgen

    ... und es geht doch!
    -----------------------------
    "Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand, jedermann ist überzeugt daß er genug davon habe." (Rene Descartes, 1596-1650)

  • Moin,

    weiter geht's.

    Die letzten Leisten sind angebracht.


    20220404_185245.jpg


    20220404_194723.jpg


    20220404_194709.jpg


    Und eine weitere Lackschicht.


    20220406_204331.jpg


    Parallel dazu entstehen Mast, Großraum, Gaffelbaum...


    Es ist noch einiges zu tun, aber es wird langsam.

    Bis die Tage



    Sven


    PS : Friedrichroda wäre super, es wird aber nichts werden. Da wird wohl der Drachen oder die Gracia ins Wassef kommen

  • Was ist denn eine "Notplanke"?


    Ich weiss nicht, welcher Teufel Dich reitet, diese gut passende Holz als "billig wirkend"zu bezeichnen. Vielleicht machst Du dich mal schlau, was an Hölzern 1912 verwendet wurde!

    Man, Mann Mann.... Du hast absolut keine Ahnung, und beweist das mit jedem Post!

    Sven, lass Dich von dem Amateur nicht verrückt machen, sieht toll aus!

  • Sorry Axel,


    Ich weiss nicht, welcher Teufel Dich reitet, diese gut passende Holz als "billig wirkend"zu bezeichnen.


    aber da muss ich mal eine Lanze für Peter brechen. Der Kiefernholzblock schaut im Vergleich zum Rest wirklich "billig" aus.


    Vielleicht machst Du dich mal schlau, was an Hölzern 1912 verwendet wurde!


    Außerdem würde ich nicht unbedingt empfehlen, die "Originalhölzer" in einem Modell zu verwenden. Der Grund ist einfach; Oft passt dann die Maserung nicht zum Maßstab!


    Und Kiefernholz würde ich niemals als "Sichtholz" in einem Modell verwenden. Es passt von der Maserung im Grunde überhaupt nicht und, entschuldige den Vergleich, es sieht nach billig-IKEA aus.


    Man, Mann Mann.... Du hast absolut keine Ahnung, und beweist das mit jedem Post!

    Auch das würde ich so pauschal niemals sagen. Schau dir einfach mal an, was Peter so gebaut hat. Und noch was, mich hat Peter auch schon massiv geärgert - aber er hat auch schon mit vielem richtig gelegen und mir geholfen. Vielleicht nimmst du einfach einmal die Aggressivität aus deinen Antworten.


    In diesem Sinne,


    liebe Grüße



    Armin

  • Moin,


    Erstmal vorab: Das sieht super aus, wie ich finde!


    Zu den beiden "Notplanken": Das ist schon stimmig, wenn auch ungewöhnlich, führt es doch sehr schön die Linien der Umrandung des Kabinenaufbaus weiter.


    Den Kieferholzblock würde ich ggf. an der Vorderseite und eventuell oben mit etwas Restholz der Decksbeplankung "verkleiden" um die tatsächlich sehr grobe Maserung zu verdecken.


    Ansonsten alles richtig gemacht, weiter so!


    Gruß Martin

    Modelle: Festmacher Hannes (Asterix - ModelMast), Colin Archer RS1 (BB), Seekreuzer Tarana, Mini-Boom Boat 3D-Druck

  • Du hast absolut keine Ahnung,

    Axel, "Ahnung" kommt von "ahnen".

    Den Kieferholzblock würde ich ggf. an der Vorderseite und eventuell oben mit etwas Restholz der Decksbeplankung "verkleiden" um die tatsächlich sehr grobe Maserung zu verdecken.

    Oder in der Akzentfarbe (Blaue Beize) färben?

  • Kurze Frage an die, die schon fleißig segeln. Braucht es einen Baumniederholer?

    bis jetzt segle ich noch ohne... ;)

    Aber bei mir ist es auch deutlich kleiner und weniger platz dafür - also nicht unbedingt der Maßstab.

    Stefan


    Modelle (Auswahl): Fomo Segler Tarana in 1:10, T22, S130 (robbe), Bugsier 1 , Örjan (14cm Schlepper), Griech. Fischerboot, Sea Scout
    Baustellen: Rocket, RS1 Colin Archer in 1:40

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!