Erfahrungen mit Tamiya Klarlack Sprac TS (punkto Wasserfest/Stossfest)

  • Moin in die Runde,


    stehe nun kurz davor den Klarlack übers Boot zu sprühen und wollte da mal Fragen ob hier Leute Erfahrungen mit dem Sprühlack von Tamiya (Seidenmatt) TS 79 gemacht haben. Ist der für den RC Bereich geeignet also Wasserfest und vielleicht auch ein wenig "schützend"


    Danke schonmal !

  • Moin,


    Stoßfest auf jeden Fall, ich habe damit neben Gunze und Mipa Slotcars lackiert und die müssen so einige Crashs überstehen.


    Allerdings solltest Du sehr vorsichtig sein, wenn damit Wasserschieber versiegelt werden sollen, ich habe mir damit schon mal Decals quasi "weggeblasen" Also erstmal in mehreren dünnen Schichten annebeln und ablüften lassen.


    In der Beschreibung bei Conrad steht bei Tamiya Lack Zitat "Der ungiftige Acryl-Lack ist lichtecht, mit Wasser verdünnbar und für Spritzpistolen geeignet. Der Farbton ergibt eine kräftige, glänzende und wasserfeste Oberfläche."


    Und Wiki sagt über Acryllack allgemein "Arbeitsgeräte lassen sich mit Wasser reinigen, erst bei Trocknung wird die Farbe wasserunlöslich und muss dann mit speziellen Lösungsmitteln entfernt werden."

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!