AS 26/60 Regler für 1:8 Trecker MB TRAC 1800

  • Nachdem ich nun jahrelang auch einen deutschen Regler gefahren bin, in meinem Trecker, habe ich mir nun den AS 26 gegönnt.


    Was soll ich sagen , der Trecker macht eh nur 6km/h mit einer Übersetzung von fast 1:90 , Schub ist da das Wichtigste da er mit Hänger beladen gut 80kg wiegt.

    Doch mit diesem Regler in dem Panzermodus ist ein Rangieren und langsam Fahren einfach die totale Freude.

    Super einfach auch mit Standard Modus der Jeti Funke , einfach fantastisch.


    Was habe ich getrickst und eingestellt in der Jeti Funke, unter Expo und mit der 9 Punkt Kurve war ein Fahren nie so möglich wie mit dem modellbauregler im Standard Modus.


    Der Panzermodus ist wohl super dafür geeignet, weich und langsam zu Rangieren.


    So macht das Ganze noch mal besonderen Spass. Gratulation!! :clap:

  • Na das geht mal runter wie Butter ..... Freut mich sehr das dir der Regler so gut gefällt und das er in deinem Modell son guten Job macht.

    Wir haben derzeit viel Zeit in die Entwicklung des Reglers gesteckt um auch einen Großen Vor/Rück Bürstenregler für hohe Spannungen und viel Strom im Angebot zu haben.

    Das war mit der verbauten Funktionen nicht ganz einfach aber was du schreibst sagt mir jetzt wieder mal das wir nen guten Job gemacht haben.


    Es gibt es zwar einige Leute die so etwas gut gebrauchen können so wie du jetzt aber das sind nicht die allermeisten.

    Die Modellbauer die aber z.B. nen dicken Plettenberg Motor an 24 Volt in ihrem riesen Schlepper haben sind begeistert.

    Für die meisten Modelle reicht eine Spannungsfestigkeit von 12 Volt also 12 Volt Blei oder 3S Lipo aus.


    Deshalb gehen die AS26/60RW bei uns nicht wie warme Semmel über den Tisch.

    Aber egal ..... trotzdem oder gerade deshalb wird es den Regler weiterhin im Angebot bei uns geben.


    Gruß Micha

    Modellbau-Regler-Team

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!