Kartoffelsack!

  • Tja,


    ...das ist sicher wieder ein Problemfall! Ich brauche für eine Reling ein Netz. Beim Einkaufen bin ich über diesen EDEKA Kartoffelsack gestolpert. Das Material wäre ideal, leicht dehnbar, genau die Scale Struktur, die ich brauche. Leider unbekannter Kunststoff. Ich würde den gern lackieren, aber sehe da Problem mit der Haftung grundsätzlich, und weil es dehnbar ist. Wenn Farbe trocknet, dann splittert die sicher ab, wenn sie denn überhaupt hält.


    Hat dazu jemand eine Idee, wie bzw. womit man es ggf. einfärben könnte, damit es hält und nicht abplatzt?


    WhatsApp Image 2022-07-25 at 19.38.16.jpeg

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

  • 1 Monat Kartoffelsalat und Bratkartoffeln und du hast genügend Säcke um etliche Farben auszuprobieren :bhi2:


    Ich glaub die Dinger haben kein Recycling Zeichen, wenn doch, dann müsste daneben auch das Material stehen.

    In der Werft: TyneLifeboat, Bootshaus, Slipway 1:20 Im Hafen: Seenotretter Ponton mit Open Ship Diorama 1:20 (Eigenentwurf), 7m SRB GESINA 1:10 - 7m SRB MAX CARSTENSEN 1:20 - 9.5m SRB WILMA SIKORSKI 1:20 - MRB LÜBECK 1:20 - Springer Tug aus PS 1:20 + Schubleichter 1:20 Auf Lager/ im Kopf: MRB LANGEOOG - Ausflugskutter (Antje II) - MRB Hindenburg 1:20 - TB der 19m SRK 1:20 - Century 750 Segler - SRB Johann Fidi Rettungsübung Wo: www.smc-elmshorn.de

  • Ne Jörg, kein Produkt Zeichen...an Edding hatte ich auch schon gedacht.

    Ob sowas wie Carbolineum da einzieht?


    Bin ja Experte in dreckig machen, aber wenn gewollt, dann gleich "Probleme"! :bhi2:

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

  • Moin Lars

    Kartoffelsäcke
    Wir bieten Ihnen das ultimative Kartoffelsack Sortiment. Sie benötigen herkömmliche, lose Kartoffelsäcke mit oder ohne Zugband ? Diesen Wunsch…
    www.dm-folien.com


    Es wird Polyethylen sein , wobei mir da zum einfärben auch nur ein Edding einfällt :pr:

  • Ob sowas wie Carbolineum da einzieht?

    eher nicht, das ist ja für Holz und ziemlich flüssig (war es zumindest vor 30 Jahren so). Vielleicht bleibt es aber drauf haften. Das Netz könnte z.B. aus PLA sein. Bei Kunststoff is nachträgliches einziehen der Farben nicht einfach denke ich. Edding könnte man aufschneiden, dann geht's schneller, das Zeug sollte fast überall drauf haften, ist nur eine Sauerei und die Hanschuhe nicht vergessen!

    In der Werft: TyneLifeboat, Bootshaus, Slipway 1:20 Im Hafen: Seenotretter Ponton mit Open Ship Diorama 1:20 (Eigenentwurf), 7m SRB GESINA 1:10 - 7m SRB MAX CARSTENSEN 1:20 - 9.5m SRB WILMA SIKORSKI 1:20 - MRB LÜBECK 1:20 - Springer Tug aus PS 1:20 + Schubleichter 1:20 Auf Lager/ im Kopf: MRB LANGEOOG - Ausflugskutter (Antje II) - MRB Hindenburg 1:20 - TB der 19m SRK 1:20 - Century 750 Segler - SRB Johann Fidi Rettungsübung Wo: www.smc-elmshorn.de

  • Das wäre ja mal was. Edding Tinte in 750ml Dosen!

    Ich habe es mal ausprobiert und schau mal, wie es sich mit dem Abrieb morgen verhält und werde berichten!

    WhatsApp Image 2022-07-25 at 22.29.43.jpg

    WhatsApp Image 2022-07-25 at 22.41.32.jpgNet.jpg


    ...etwas feinmaschiger wäre besser, aber das ginge.

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

    Edited 2 times, last by PW569 ().

  • Wenn das klappt, dann habe ich gleich die nächste Herausforderung! Die Babybel Käse Netze wären perfekt für eine andere Anwendung! Da brauche ich aber einen Quadratmeter! Da muss ich mal bei Babybel betteln, ob die mir was aus ihrer Verpackungsindustrie abzweigen können! :kratz::bhi2:

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

    Edited once, last by PW569 ().

  • Also, wenn das mit Babybel klappt, wäre es echt krass gut! (Foto IWM)


    Southhampton13.10.42.jpg


    A17365.jpg


    WhatsApp Image 2022-07-25 at 23.56.05.jpg

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

  • Erfolg? FEHLANZEIGE!


    ...Edding lässt sich so wieder vom Sack mit dem (jetzt schwarzen!) Finger abwischen! Von wegen, "permament marker"!

    Entweder, ich muss das Zeug vorbehandeln (entfetten oder so), oder andere Wege beschreiten. PE ist ja immer doof bei solchen Sachen!

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

  • Cellulose Netzschlauch aus Buchenholz - Packnatur
    Packnatur Cellulose Netzschlauch aus Buchenholzcellulose. Biologisch abbaubar, kompostierbar und plastikfrei. Für Clipautomaten -
    packnatur.at


    das ist jetzt zwar nicht die Lösung aber es gibt auch Netze aus Cellulose.


    Die Frage bleibt, was ist leichter, die richtige Farrbe finden oder das richtige Netz für die Farbe....

    J

    In der Werft: TyneLifeboat, Bootshaus, Slipway 1:20 Im Hafen: Seenotretter Ponton mit Open Ship Diorama 1:20 (Eigenentwurf), 7m SRB GESINA 1:10 - 7m SRB MAX CARSTENSEN 1:20 - 9.5m SRB WILMA SIKORSKI 1:20 - MRB LÜBECK 1:20 - Springer Tug aus PS 1:20 + Schubleichter 1:20 Auf Lager/ im Kopf: MRB LANGEOOG - Ausflugskutter (Antje II) - MRB Hindenburg 1:20 - TB der 19m SRK 1:20 - Century 750 Segler - SRB Johann Fidi Rettungsübung Wo: www.smc-elmshorn.de

  • Netze gibt es viele. Bei der Reling wäre es ggf. egal.


    Das andere Netz ist aus Stahlseilen und mit "Fröschen" geknüpft. Es legt sich auch leicht in Rauten und nicht Quadrate. Das Käsenetz von Bonbel simuliert das ganz gut in der richtigen Größe...

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

  • Aha!


    Guter Tipp Holger! Nun nur noch den richtigen Typ finden! Ist ja immer hilfreich, wenn man den NAMEN hat für die Sache, um es im Netz zu finden!

    magnificus in minisculum

    Im Dienst:

    Hr. Ms. VAN GALEN F 803, Van Speijk class frigate (1/100)

    S.S. FORT ORANGE, Liberty cargo ship with TND (1/96) - in dry dock!

    Im Bau:

    Hr. Ms. ABRAHAM CRIJNSSEN F 816, Kortenaer class frigate (1/72)

    Hr. Ms. WOERDEN A 882, Dokkum class diver support (1/50)

    Hr. Ms. JAGUAR F 822, Wolf class PCE (1/96) and GALAXY Radio London (PCE conversion)

    In Planung:

    D.S. SACHSENWALD, 1945 10.000 to. Cargo (1/100)

    M.S. RENATE JACOB, 1972 Semi Container (1/100)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!